Beratungsformen

Nach deiner Anmeldung im Beratungszentrum wird dir eine Beratungsperson zugeteilt, mit der das Erstgespräch stattfindet. Wenn es dir wichtig ist, einen Mann oder eine Frau als Berater/in zu haben, sag das bei der Anmeldung. Wer am Erstgespräch teilnehmen soll, kannst du am besten beurteilen und mitbestimmen.

Einzelberatungen

Du kannst als direkt Betroffene/r oder als Angehörige/r Beratungstermine wahrnehmen. Während des Beratungsprozesses können bei Bedarf weitere Personen wie z.B. ein/e FreundIn, die Eltern, Lehrpersonen und/ oder LehrmeisterInnen einbezogen werden.

Mehrpersonenberatung

Du darfst auch bereits den Ersttermin gemeinsam mit den Eltern, einer dir nahestehenden Person oder dem Lehrmeister wahrnehmen. Während des Beratungsprozesses sind verschiedene Beratungsformen möglich.

Gruppenangebote

Auch werden immer wieder Gruppenangebote durchgeführt. Diese werden auf unserer Website publiziert.

Startpunkt 1825

Ein neues Gruppenangebot ab 16 Jahren. Weitere Informationen (Flyer)